Deutsches Steuerrecht

27.07.2018
Die Diskussion um die Verfassungsmäßigkeit der steuerlichen Nachzahlungszinsen in Höhe von 6% nimmt nun endlich Fahrt auf.
25.07.2018
Bayern hat einen Entschließungsantrag im Bundesrat am 05. Juli 2018 eingebracht.
13.04.2018
Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer verfassungswidrig.
13.04.2018
Gemeinsame Veranstaltung von ICC Germany und DICO (Deutsches Institut für Compliance e.V.) und dem VDMA
26.02.2018
Tax Compliance Management System – Umsetzung in der Praxis
23.01.2018
Den Spitzenausgleich können sehr energieintensive Unternehmen des produzierenden Gewerbes auch in 2018 in voller Höhe wieder in Anspruch nehmen. Die Unternehmen des produzierenden Gewerbes haben die Voraussetzung für die Entlastung erfüllt.
11.01.2018
Bitte beachten Sie, dass für das Kalenderjahr 2017 Erklärungen über die Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbe- sowie Umsatzsteuer nach § 149 Absatz 2 AO (in der für den Besteuerungszeitraum 2017 anzuwendenden Fassung) bis zum 31. Mai 2018 bei den Finanzämtern abzugeben sind.
09.11.2017
Der VDMA hatte sich in den letzten Jahren intensiv dafür eingesetzt, dass Pensionsrückstellungen in der Steuerbilanz mit einem realitätsnäheren Zinssatz bewertet werden. Doch bislang ohne Erfolg. Der Gesetzgeber hatte sich in der letzten Legislaturperiode lediglich dazu durchringen können, den Zinssatz in der Handelsbilanz nicht allzu schnell absinken zu lassen; doch die teurere Korrektur in der Steuerbilanz verweigert.
03.04.2017
BFH: Messebeteiligungskosten, welche von Ausstellern und Durchführungsgesellschaften an Messeveranstalter gezahlt werden, müssen nicht gemäß § 8 GewStG anteilig dem gewerbesteuerlichen Gewinn hinzugerechnet werden.
Bewertung von Pensionsrückstellungen
30.11.2016
Nach langwierigen Verhandlungen wurde nunmehr eine Einigung bezüglich der Erbschaftsteuerreform erzielt. Der Bundestag hat am 29. September 2016 der Beschlussempfehlung des Vermittlungsausschusses zu dem Gesetz zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zugestimmt.
StB Ulrich Meißner LLM.
StB Ulrich Meißner LLM.
Referent Steuern
Umsatzsteuer, Bilanzsteuer, Energiesteuer, Geschäftsführung Arbeitskreis "Umsatzsteuer"
+49 69 6603 1391
+49 69 6603 2391