News

Förderung der Elektromobilität: Die Dienstwagenbesteuerung von Elektro – und Hybridfahrzeuge neu geregelt
Seit 1. Januar 2019 gibt es eine Neuregelung für die Besteuerung von Elektro- und Hybridfahrzeugen.
Indien - Lizenzzahlungen auch in Dauerverlustfällen abzugsfähig
Der Oberste Gerichtshof von Delhi hat im Fall EKL über die Abzugsfähigkeit von Lizenzzahlungen in Dauerverlustfällen entschieden und ist der Auffassung, dass deren Abzug dann nicht versagt werden kann, wenn die Dauerverluste nachweislich "vollständig und ausschließlich" aus der operativen Geschäftstätigkeit entstehen.
Die steuerliche Schonfrist bei Bau- und Montagebetriebsstätten
Im internationalen Projektgeschäft werden Bau- und Montagebetriebsstätten nicht immer mit „Wissen und Wollen“ des Unternehmens begründet. Sie entstehen, weil der Unternehmer im Zuge der Erfüllung der gegenüber seinem Auftraggeber übernommenen Verpflichtung im Quellenstaat einen Sachverhalt realisiert, an den ausländisches Steuerrecht iVm einem DBA abgabenrechtliche Folgen knüpft.
OECD Zwischenbericht 2018
Im Rahmen des BEPS-Projektes hat die OECD einen weiteren Bericht „Steuerliche Herausforderung der Digitalisierung“ veröffentlicht.
Brasilien – Informationspflicht über Meldung der Anteilseigner
Bis zum 31. Dezember 2018 müssen alle brasilianischen juristischen Personen und ausländischen juristischen Personen, die im Juli 2017 als Steuerzahler (CNPJ) angemeldet waren, Informationen über ihre Endbegünstigten gegenüber der brasilianischen Finanzverwaltung (RFB) offenlegen.
Betriebsveranstaltungen: Kurzfristige Absagen weder Last noch Bereicherung der teilnehmenden Arbeitnehmer
Das Finanzgericht Köln hat in seinem Urteil vom 27. Juni 2018, 3 K 870/17, entschieden, dass für die lohnsteuerliche Behandlung von Betriebsveranstaltungen auf die Anzahl derer abzustellen ist, für die diese kostenmäßig kalkuliert wurde.
Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen 2019
Gültige Pauschbeträge ab Januar 2019
Zweites Zentrum für internationale Betriebsprüfungen
Im Oktober 2018 ist das Zentrum für internationale Betriebsprüfungen Baden-Württemberg (ZiBp BW) offiziell an den Start gegangen. Es ist in der Steuerabteilung des Ministeriums für Finanzen angesiedelt und neben Bayern das zweite Steuerzentrum dieser Art in Deutschland.
Lohnsteuer in Frankreich
Frankreich führt zum 01.01.2019 das System der Lohnsteuer für in Frankreich unbeschränkt steuerpflichtige Arbeitnehmer ein. Das gilt auch für ausländische Arbeitgeber.
Manuela Binzer
Manuela Binzer
Assistenz
Internetauftritt Steuern, Lohnsteuer und Arbeitskreis Lohnsteuer, Projektassistenz
+49 69 6603 1397
+49 69 6603 2397
Übersicht der Veranstaltungstermine
Hier finden Sie alle Termine unserer Fachveranstaltungen und Workshops.
Newsletter nach unseren Fachthemen
Unseren Mitglieder stellen wir in unseren themenbezogenen Newsletter wissenswerte Informationen zu den neusten Entwicklungen und den wichtigsten Entscheidungen im Bereich des Steuerrechts zur Verfügung.