News

Senkung der Nutzungsdauer von Computerhard- und Software
Die Ministerpräsidentenkonferenz hat am 19.1.2021 nicht nur die Verlängerung des Lockdowns, sondern auch ein steuerpolitisches Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag aufgegriffen.
Regelung zum Verlustrücktrag hilft nur einem halben Prozent der Unternehmen
Die jetzt beschlossene Ausweitung des Verlustrücktrags auf 10 Millionen Euro ist richtig, greift allerdings zu kurz. Denn sie hilft maximal rund einem halben Prozent der Unternehmen.
Indien Budget 2021 (Zusammenfassung)
Der Anwendungsbereich der Digitalsteuer (Equalization Levy) soll eingegrenzt werden.
Dokumentationspflicht für Verrechnungspreise verschärft
Das Bundesfinanzministerium (BMF) veröffentlichte am 03.12.2020 Verwaltungsgrundsätze 2020 (VG 2020) zu Mitwirkungspflichten und Schätzung von Besteuerungsgrundlagen.
Steuern in Indien – Montageprojekte richtig abwickeln!
Wir bieten Ihnen eine Vortragsreihe an, in der wir erstmalig die steuerliche Betrachtung und deren Auswirklungen anhand eines Projektablaufs mit seinen zeitlichen Phasen vorstellen.
Österreich: Lohnsteuerpflicht NEU für deutsche Arbeitgeber
Erst mit 1.1.2020 wurde die Lohnsteuereinbehaltspflicht für ausländische Arbeitgeber in Österreich wesentlich verschärft. Dies wurde nun – mit Rückwirkung zum 1.1.2020 – weitgehend zurückgenommen.
Unternehmer können ab 2021 in der Slowakei die Mehrwertsteuer von uneinbringlichen Forderungen zurückfordern
Laut mehreren Umfragen ist die Zahlungsdisziplin slowakischer Unternehmer und Kunden eine der schlechtesten in der EU. Zugleich beeinflusst die Krise (Covid-19) die Zahlungsdisziplin und Liquidität der Unternehmer sehr wesentlich.
Update Brexit – Sozialversicherung bei Arbeitseinsätzen ab Januar 2021
Das Protokoll zum Freihandelsabkommen enthält Regelungen (Sozial Security Coordination – SSC), die die grenzüberschreitende Mobilität von Arbeitnehmern gewährleisten.
Rückwirkungszeitraum für Umwandlungsvorgänge in 2021 weiterhin ausgeweitet
Als Maßnahme zur besseren Bewältigung der Folgen der Coronakrise wurde der steuerliche Rückwirkungszeitraum für Umwandlungsvorgänge von acht auf zwölf Monate ausgedehnt. Dies gilt auch für Umwandlungsvorgänge im Jahr 2021.
Manuela Binzer
Manuela Binzer
Assistenz
Internetauftritt Steuern, Projektassistenz, Social Media Steuern
+49 69 6603 1397
+49 69 6603 2397
Newsletter nach unseren Fachthemen
Unseren Mitglieder stellen wir in unseren themenbezogenen Newsletter wissenswerte Informationen zu den neusten Entwicklungen und den wichtigsten Entscheidungen im Bereich des Steuerrechts zur Verfügung.